Umbau des Studierendenservice der Hochschule Bochum

Bochum, 2012

Neugestaltung des Studierendenservices der Hochschule Bochum. Aus veralteten Büroräumen und unstrukturierten Studentenarbeitsplätzen wurden helle und moderne Einzelbüros sowie ein großer, flexibel nutzbarer Arbeitsraum mit WLAN für Studienarbeit und Seminare.

Die skulptural gestaltete Decke besteht aus abgependelten Akustikelementen und minimalistischen Leuchtkörpern. Auf der Glaswand, die den Flur akustisch vom Arbeitraum trennt, bilden farbige Balken und Schriftzüge der Studiengänge der Hochschule eine subtile optische Distanz.

Neben diesen Farbakzenten dominieren dunkles Räuchereichenparkett und ein strahlendes Weiß an Wänden und Decke.

… Raum zum Studieren…

Projekte aus dieser Kategorie

l4_l[1]

Haus S 40

Umbau eines Einfamilienhauses