Neubau eines Verwaltungsgebäudes

Verden, 2013 -2018
Status: Bauphase, Fertigstellung im Sommer 2018

Der Verwaltungsbau aus den 70er Jahren erhält einen Ergänzungsbau, der die Gebäude zu einem Ensemble zusammenführt. Eine vorgehängte Konvortec-Glasfassade verbindet die beiden Baukörper; der Altbau ruht auf dem zweigeschossigen Neubauriegel und kragt nach Westen kühn aus.

Der Neubau ist so flexibel geplant, dass neben klassischen Zellenbüros auch Kombi- und Gruppenbüros möglich sind. Im auskragenden Obergeschoss befindet sich der spektakuläre Konferenzbereich mit Ausblick auf die Naturstein-Ausstellung des Unternehmens.

…Alt- und Neubau überlagern sich spannungsvoll…