Umbau eines Einfamilienhauses

Essen, 2004

Basis war das Ende der sechziger Jahre geplante Gebäude in einem Naturschutzgebiet im Süden von Essen. Die gesamte Außenhülle wurde gedämmt, das Dach neu eingedeckt und die Fassade mit einer Lärchenholzschalung versehen. Entlang der Nordseite wurde die Zuwegung neu gestaltet. Die Fläche des ursprünglich vorhandenen Balkons wurde dem Wohnzimmer zugeordnet; durch eine geschoßhohe Verglasung wurde eine Blickbeziehung zum Garten aufgebaut.

Eine ehemalige Einliegerwohnung bietet nun Platz für den großzügigen Elternschlafbereich mit Ankleide und Bad. Das Erdgeschoß erhielt einen Bambusparkettboden, Bad und WC wurden mit großformatigem Feinsteinzeug ausgelegt.

Während der gesamten Umbauzeit wurde das Haus bewohnt, was besondere Anforderungen an den Ablauf der Arbeiten stellte.

…im Naturschutzgebiet…

Zustand vor dem Umbau:

Bestand1

Projekte aus dieser Kategorie

Haus HHW2

Neubau eines Einfamilienhauses

Haus AL 57

Neubau eines Einfamilienhauses

MFH am Phoenixsee

Neubau eines Mehrfamilienhauses

Haus KB15

Neubau eines Einfamilienhauses

EFH Phoenixsee

Entwurf für eine Einfamilienhaus

Haus S11

Umbau eines Einfamilienhauses

Haus K 7

Anbau an ein Einfamilienhaus

Haus Bo

Entwurf für ein Mehrfamilienhaus

Haus AS 34

Fassadensanierung eines EInfamilienhauses

Haus G

Neubau eines Einfamilienhauses

Haus ZT 4

Umbau eines Einfamilienhauses